Adventskonzert in der Ernst-Moritz-Arndt-Kirche 02.12.2011

Am 2. Dezember fand zum 7. Mal das nun schon traditionelle Adventskonzert in der voll besetzten Ernst-Moritz-Arndt-Kirche im Grunewald statt.

 

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten der DJG Berlin, Herrn Kurt Görger, bot der Chor unter seinem Leiter; Herrn Soichi Kobayashi, ein Programm aus japanischen Winterliedern, dem Gloria von Vivaldi, einigen Solo-Einlagen mit den Solisten Yuriko Ozaki, Orine Nozaki, Frauke Twork, Soichi Kobayashi und Dieter Brandt und zum Abschluss deutschen Weihnachtsliedern. Der langanhaltende Beifall des zahlreichen Publikums lohnte die Mühe der vielen Proben. Nachstehend einige Bilder von der Veranstaltung.